Angebot einholen
Wintergarten | Wintergarten | Wintergarten Kosten | Wintergarten Anbau | Wintergarten Frankfurt

Wintergarten

Produktbeschreibung

Wintergarten

Sie sind geschlossene und transparente Räume, die mit verschiedenen technischen Materialien gebaut wurden, um bei Kälte oder Wetterbedingungen genutzt zu werden, die für das Leben im Freien nicht geeignet sind. Der Hauptzweck des Baus von Wintergärten besteht darin, das Gefühl zu schaffen, sich wie im Freien zu fühlen, indem die Innenbedingungen und die Temperatur im Inneren gehalten werden.

 

Speziell für diejenigen konzipiert, die in den Wintermonaten nicht im Garten des Hauses sitzen können, erweitern die Wintergärten den Wohnraum und ermöglichen es ihnen, im Sommer wie im Winter eine gemütliche Zeit zu verbringen.
 
 
Unsere Wintergärten bestehen hauptsächlich aus verstärkten Aluminiumprofilen, die keiner Wartung bedürfen. Wintergärten werden vor allem wegen ihrer Strapazierfähigkeit, Extravaganz und Langlebigkeit aus Aluminium gefertigt.


Frankfurt am main Wintergarten
 


 
Wintergarten

Systemoptionen, die im Wintergarten verwendet werden

Mit seiner breiten Produktauswahl bieten Wintergärten architektonische Lösungen, die je nach Benutzerbedürfnissen und Verwendungszweck für Ihren Raum geeignet sind. Wir können diese Optionen wie folgt auflisten.

 

Optionen für das Dach des Wintergartens


 
1-Bioklimatisches Deckensystem:

Die bioklimatische Decke ist eine Aluminium-Dachtechnologie, die mit der Fernbedienung geöffnet und geschlossen werden kann, die im saisonalen Wintergartensystem verwendet wird.


 2- Fest installierte Pergola-Systeme:

Das Pergola-Markisensystem besteht aus festen Modellen. Es wurde entwickelt, um Komfort bei der manuellen Verwendung zu schaffen.

 
3-Automatische Pergola-Systeme:

Automatische Pergolasysteme haben Mechanismen, die automatisch funktionieren. Dank ihrer Fernbedienung bestizen sie die Eigenschaft jederzeit geöffnet und geschlossen werden zu können.


 
4-Feste Glasdecke:

Feste Glasdecken werden als Überdachung in Wintergärten verwendet. Sonderausführungen werden je nach Einsatzort und Kundenwunsch gefertigt. Garantiert wasserdicht und rostfrei.


 
5-Automatisches Glasdach:

Die zu den automatischen und mobilen Systemen zählenden Glasdachsysteme können Sie jederzeit öffnen oder schließen. Dadurch ermöglicht dieses System die kontinuierliche Nutzung von frischer und sauberer Luft.


 
Optionen für die Seitenwand des Wintergartens

1-Schiebe- und Faltglassysteme:

Sind zwei unterschiedliche Systeme die aus Schiebe- und Faltsystemen bestehen.

 

Glasschiebesysteme, die sich entlang der Schienenebene bewegen können, können das Glassystem auf Wunsch nach rechts, links oder in der Mitte sammeln. Wenn Sie möchten, können Sie jedes Glas separat steuern. Sie können eines der gewünschten Glasfelder als Türaufgabe verwenden. Diese Systeme sind die ideale Lösung, um in Räumen, die viel Sonnenlicht benötigen, oder in Räumen mit großen Glasfenstern mehr Weite zu schaffen.

 

Faltglassysteme werden in Reihe angeordnet, indem sie sich auf einer einzigen Schiene bewegen. Jeder Flügel bewegt sich unabhängig voneinander und seine Flügel können zur gewünschten Seite gerafft werden. Dank seiner faltbaren Struktur lässt es mehr Nutzungsfläche und bringt Innen- und Außenräume zusammen.


 
2-Reißverschluss-Vorhangsysteme:

Es ist das Vorhangsystem, das verwendet wird, um geschlossene Bereiche im Wintergarten zu erhalten. Obwohl der Hauptzweck des Vorhangs die Beschattungsfunktion ist, kann der Reißverschlussvorhang Sie vor vielen Faktoren wie Sonnenstrahlen, Wind, Fliegen und Insekten vor allen negativen Einflüssen schützen, die von außen kommen können.

 

3-Guillotine Glass Systeme:

 

Guillotine Glass Systems, auch bekannt als bewegliches Handlaufsystem, ist ein Glastechnologiesystem, das per Fernbedienung gesteuert werden kann. Guillotine-Glas-Systeme: zeigen die beste Leistung in Schalldämmung, Wärmedämmung, Solargewinn und Transparenz.

 

Einsatzbereiche 

Die Einsatzbereiche richten sich ganz nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen. Die Hauptanwendungsbereiche sind wie folgt:

•           Haus

•           Garten

•           Café, Restaurant

•           Hotel

 

 


 
Wintergarten

Wärme- und Schalldämmung

Als Wärme- und Schalldämmung können Sie zwei unterschiedliche Dämmvorteile erzielen.

Wir bieten unseren Kunden wärmegedämmte Zweifachverglasung, Dreifachverglasung, Sicherheitsglas und verschiedene Spezialgläser. Die im Wintergarten verwendeten Gläser erbringen die beste Leistung in Sachen Isolierung.


 Andererseits ist aufgrund der im Wintergartensystem verwendeten Materialien die Dämmung im Wintergartenumfeld ein weiterer Vorteil als Dämmung für die anderen vom Einbau des Wintergartens betroffenen Räume.
 
Lassen Sie es uns kurz wie folgt erklären:


 
Jeder an das Wohnhaus angebaute Wintergarten bringt Ihnen auch energetische Vorteile.

„Dämmung“ verbessert das Klima des restlichen Raumes hinter dem Wintergarten und wirkt sich auch auf die Bausubstanz aus. Dieser Vorteil führt dazu, dass der Raum dahinter langsamer auf Temperaturänderungen reagiert: Im Winter bleibt der Raum länger warm, im Sommer herrscht Kühle.

 

Wenn wir von Schall als Dämmwirkung sprechen: Außengeräusche von einer nahegelegenen Straße wirken sich beispielsweise nicht auf die Umgebung des Wintergartens aus. Auf diese Weise können Sie wertvolle Zeit mit dem Merkmal Ihrer Umgebung verbringen, das über einen geräuschearmen Ruhebereich verfügt.
 

Frankfurt am main Wintergarten


 
Wintergarten


 Vorteile des Wintergartens


 
- Mehr nutzbare Fläche

Der Wintergarten bietet Ihnen windgeschützte, sonnige Plätze mit Blick ins Grüne. Es erweitert den Nutzungsbereich Ihres Hauses und bietet eine geräumigere Umgebung.

- Mehr Immobilienwert

Neben dem Vorteil des komfortablen Wohnens steigert der Wintergarten baulich den Wert Ihrer Immobilie. Die Investition in den Wintergarten zahlt sich in jedem Fall aus: Er bietet den Vorteil einer gesteigerten Lebensqualität für Sie und einen gesteigerten Wiederverkaufswert Ihres Eigentums.


 
Farboption für den Wintergarten

Je nach Wunsch werden alle Aluminiumprofile mit „natur eloxiert“ oder elektrostatischer Pulverlackierung nach 250 RAL-Farbcodes lackiert. Es können auch Polycarbonat, reflektierende, farbige und transparente Gläser verwendet werden. Auch hier kann wahlweise transparentes oder reflektierendes Glas verwendet werden.

 

Einrichtungen des Wintergartens nach Standort

Der Standort des Wintergartens wirkt sich auf das Raumklima aus. Ausführliche Informationen zu allen Aspekten dieses Themas finden Sie im Folgenden:

 Wintergarten in Nordposition

Sie erfüllt den nach Norden ausgerichteten Wintergarten ganztägig mit gleichmäßigem, blendfreiem Licht. Ideal für Büros und Ateliers. Durch die indirekte Sonneneinstrahlung schafft es für viele Pflanzen ein ideales Klima. Soll der Wintergarten jedoch ganzjährig genutzt werden, muss die Umgebung beheizt werden, da sie im Winter nicht den ganzen Tag Sonnenlicht erhalten kann.

 

 Wintergarten in Ostposition 

In einem östlichen Wintergarten erleben Sie einen Raum, der früh am Tag besonders zur Frühstückszeit hell wird. Die Beschattung des installierten Systems schützt Sie optimal vor Nachmittagssonne und setzt Sie keiner direkten Sonneneinstrahlung aus.

 Wintergarten in Südposition

Mit einem nach Süden ausgerichteten Wintergarten können Sie die Freiluftsaison verlängern, da dieser Standort am meisten Sonnenlicht abbekommt und der richtige Ort ist, um die Sonne zu genießen. Von Herbst bis Frühling erhält Ihr Wintergarten Sonnenlicht, aber es ist wichtig, während der Sommermonate für eine effektive und regelmäßige Belüftung zu sorgen.

 

Wintergarten in Westposition 

Ein nach Westen ausgerichteter Wintergarten empfängt den Haushalt mit warmer Mittags- und Abendsonne. Mit der tagsüber gespeicherten Temperatur zeigt es auch nachts seine Wirkung. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, eine schöne Zeit mit Blick auf herrliche Sonnenuntergänge zu verbringen.


Frankfurt am main Wintergarten


 
Wintergarten


Buchen Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Besichtigungstermin zum Festpreis Angebot, indem Sie auf den untenstehenden Button klicken! 


 
Wintergarten


Jetzt Termin vereinbaren
Wintergarten
Wintergarten

Wintergarten

Ein Wintergarten ist ein Raum mit Glasdach und -wänden, der typischerweise nur auf einer Seite an ein Haus angebaut ist und als Wintergarten oder zum Züchten zarter Pflanzen genutzt wird. Ein Wintergarten kann Teil eines Gebäudes sein oder ein separates Gebäude sein, das frei im Garten steht. Es kann auch als Innenraum in die Gebäudehülle integriert werden. Das Wort „Konservatorium“ entstand im 15. Jahrhundert aus dem französischen Wort „conserver“, was „bewahren“ bedeutet. Ein Wintergarten ist ein Gebäude oder Raum mit Glas- oder Planenüberdachung und -wänden, die als Gewächshaus oder Wintergarten genutzt werden. Wenn es sich um ein Wohnhaus handelt, ist es normalerweise nur auf einer Seite mit dem Haus verbunden. Früher wurde Wintergarten verwendet, um das zu beschreiben, was heute als Orangerie bezeichnet wird, ein mit Orangen- (oder Zitrus-)Bäumen beleuchteter Raum, in dem Orangensaft bei einer kühlen Temperatur gelagert werden konnte, aber der Begriff „Wintergarten“ ist populär geworden und hat seine Exklusivität verloren Verbindung mit dem Orangenbaum. In den Vereinigten Staaten entstand ein Wintergarten im englischen Stil im 19. Jahrhundert und hatte oft ein Kuppeldach, während sich der Begriff "Wintergarten" in England ursprünglich auf Bauweisen bezog und nicht auf einen Raum mit einer bestimmten Funktion. Der zeitgenössische amerikanische Sprachgebrauch definiert "Wintergarten" allgemeiner als jede große Gartenstruktur mit transparenten Wänden oder Dächern,[1][2][3] informell als Gewächshaus bezeichnet.[4] Seit den 1950er Jahren wurde der amerikanische Gebrauch des Begriffs jedoch auf verglaste Gärten ausgedehnt, die als urbane Landschaften oder architektonische Statements entwickelt wurden.[1][5] Der Begriff "Wintergarten" beschreibt auch einige öffentliche städtische Räume mit überdachten Gehwegen, die im Allgemeinen mit Skulpturen und Bänken im Freien gesäumt sind. Ein Wintergarten ist ein Gebäude oder Raum mit Glas- oder Planenüberdachung und Wänden, die als Gewächshaus oder Wintergarten genutzt werden. Wenn es sich um ein Wohnhaus handelt, ist es normalerweise nur auf einer Seite mit dem Haus verbunden. Städtische Wintergärten wurden im frühen 19. Jahrhundert populär; viele davon sind noch vorhanden. Dieser Wintergartentyp war im 19. Jahrhundert beliebt und kann als Übergangsphase in der Entwicklung des modernen Gewächshauses angesehen werden.