Angebot einholen
Wintergarten | Glas Falt Schiebesysteme

Glas Falt & Schiebesysteme

Produktbeschreibung

Schiebe- und Faltglassysteme

Es verbindet große Fensterflächen in Ihren Wohnungen und Arbeitsplätzen, Ihre Türen zu Terrassen, Balkonen und Gärten und Ihre Aussicht mit der Außenumgebung, ohne sie zu teilen. Es sind Glassysteme, die es Ihnen ermöglichen, sie auf elegante und praktische Weise zu schließen, indem sie die Möglichkeit bieten, die größtmögliche Glasfläche zu nutzen. Es besteht aus 2 verschiedenen Produkten als Schiebe- und Faltglassysteme, die sich in ihren Eigenschaften unterscheiden.


 
Glasschiebesysteme

Glasschiebesysteme können sich entlang der Schienenebene bewegen und Sie können das Glassystem nach Wunsch rechts, links oder in der Mitte sammeln und jedes Glas einzeln ansteuern. Jedes beliebige Glasfeld kann als Tür verwendet werden. Diese Systeme sind die ideale Lösung, um Räumen, die viel Sonnenlicht benötigen, oder Räumen mit großen Glasfenstern mehr Geräumigkeit zu verleihen.

Abhängig von der Breite der zu verwendenden Fläche kann es aus festen und beweglichen Teilen bestehen, oder es kann als 2-3-4-Teile angewendet werden, wobei alle Flügel beweglich sind. Es ist die beste Lösung, die Benutzerfreundlichkeit, Komfort, Sicherheit und Geräumigkeit vereint, da sie es ermöglicht, Öffnungen bis zu 12 Metern mit 4 Flügeloptionen zu schließen und einen einzigen Flügel mit einer Breite von 3 Metern anzubringen.
 
 Bauen Sie den gewünschten Bereich mit unseren Modellen um, die Ihnen mit ihrer rostfreien Lagerstruktur, der einfachen Höhenverstellung, dem Aufhängungssystem und der bequemen Verwendung maximale Kontrolle bieten.

Es ist ein System, das mit seiner Lattenstruktur, die alle Arten von Glasanwendungen ermöglicht, einer Vielzahl von dekorativen Beschichtungsmöglichkeiten und dem Vorteil gegenüber anderen Systemen, das ein System ist, das immer mehr in Architekturprojekten bevorzugt wird.

Allgemeine Eigenschaften von Glasschiebesystemen

Schiebefenster bieten Ihnen einen hervorragenden Bedienkomfort. Sie können den Kontakt der gewünschten Orte mit der Luft vollständig unterbrechen und sie mit der Luft verflechten, wann immer Sie möchten. Sie können Wintergärten und geschlossene Balkone erstellen. Die allgemeinen Merkmale dieses Systems können wie folgt aufgelistet werden:

  • Die Lamellen sind mit Aluminium-Spezialdichtungen ausgestattet. Es wird kein Silikon verwendet.
  • Es hat die Eigenschaft, eine unendliche Anzahl von Flügeln und ein unendliches Schienensystem anzuwenden.
  • Da die Flügel nicht einklappen, ist es für alle Vorhanganwendungen geeignet.
  • Das System ist ein System, das die Wasseraufnahme garantiert und das Anbringen von Moskitonetzen gewährleistet.
  • Dank der Eckkeile hat es die Eigenschaft, kein Aluminium zu verschwenden, es hat eine fehlerfreie Schnitteigenschaft und es hat auch eine Wasserablassfunktion.
  • Vollständige Sicherheit bieten die Schlösser, die an den Seitenabdeckungen der Flügel angebracht sind.
  • Die unteren Räder arbeiten nicht nur in unausgeglichener Umgebung, sondern sind auch selbstnivellierend.
  • Wir können dieses System auf Balkonen mit allen möglichen Windungen installieren.
  • Die Flügel bewegen sich dank der speziellen Zugvorrichtung gegenseitig.
  • Das System verfügt über eine Schwelle und muss von unten getragen werden.
  • Die Fenster werden mit einer speziellen Dichtung an den Aluminiumflügeln befestigt. Es wird kein Silikon verwendet.
  • Durchsichtige Klemmdichtung kann ebenso verwendet werden wie eine Aluminiumdichtung mit Borstendocht.

 

Faltbare Glassysteme

Faltprodukte hingegen werden in Reihe geordnet, indem sie auf einer einzigen Schiene bewegt werden. Jeder Flügel bewegt sich unabhängig voneinander und seine Flügel können zur gewünschten Seite gerafft werden. Dank seiner faltbaren Struktur lässt es mehr Nutzungsfläche und bringt Innen- und Außenräume zusammen.

Allgemeine Eigenschaften von Glasfaltsystemen

Es gibt ein Stopperstück, das als Verriegelungsvorrichtung dient, um zu verhindern, dass die geöffneten Flügel vom Wind beeinflusst werden und sich bewegen. Dank des beweglichen Stoppers wird jede Flügelöffnung an der gewünschten Stelle verschlossen. Die Gläser werden mit Hilfe von Stiften an den oberen Basen befestigt. Das verwendete Silikon enthält einen antibakteriellen Zusatz, der die Bildung von Bakterien verhindert. Da die Schlösser aus Metall sind, sind sie diebstahlsicher. Kindersicherung ist vorhanden.

Bei der Montage der unteren Stange des Vorhangs wird ein Kunststoffstreifen verwendet. Abgewinkelte Eckvorrichtungen im System sorgen für eine einfache Montage in abgewinkelten Kurven, und PVC-Eckvorrichtungen sind für 90-Grad-Winkel ausgelegt. Die Flügelschläge in den Kurven bestehen aus 45-Grad-Schnitten und das Risiko einer Wasseraufnahme wird minimiert. Da die Dichtungen groß H sind, wurde das Risiko einer Wasseraufnahme zwischen den Dichtungen beseitigt und die Details durch die Verwendung einer einzigen Dichtung reduziert. Eckprofile werden gerade geschnitten, sodass kein Raum für Fehler bleibt.


 
 Die allgemeinen Eigenschaften dieses Systems lassen sich wie folgt auflisten:

• Im System ist an jedem Flügel 1 Schloss montiert. Da diese Schlösser mit Krallen versehen und federbelastet sind, bieten sie eine einfache Handhabung. Da alle Flügel (einschließlich des Öffnungsflügels) mit einem Schloss versehen sind, stellt dies kein Sicherheitsproblem dar.

• Alle Flügel bewegen sich bequem, öffnen und schließen sich mit minimaler Reibung und Geräuschentwicklung.

• Sowohl ein kosmetisches als auch ein effizientes Wasserableitungssystem, das durch den verdeckten Wasserkanal am Trägerrahmenprofil bereitgestellt wird.

• Um die Isolierung im System zu erhöhen, werden Aluminiumdochte mit selbstisolierenden Bürsten, entweder gerade oder abgewinkelt, an der Verbindung der Glasscheiben verwendet.

• Da alle Fenster des Systems einzeln geöffnet werden können, können sie sowohl von außen als auch von innen leicht abgewischt werden.

• Flügelbefestigung wird am Rahmenprofil befestigt. Er sorgt für ein sicheres Einziehen der Flügel und verhindert unkontrollierte Bewegungen.

 

Schiebe- und Faltglassysteme können in allen Balkonarten und in Hotel-, Restaurant- und Cafébereichen eingesetzt werden. Es ist auch mit Wintergärten und Markisensystemen kompatibel.


Buchen Sie jetzt einen kostenlosen und unverbindlichen Besichtigungstermin zum Festpreis Angebot, indem Sie auf den untenstehenden Button klicken!


Jetzt Termin vereinbaren
Wintergarten
Wintergarten

Wintergarten

Ein Wintergarten ist ein Raum mit Glasdach und -wänden, der typischerweise nur auf einer Seite an ein Haus angebaut ist und als Wintergarten oder zum Züchten zarter Pflanzen genutzt wird. Ein Wintergarten kann Teil eines Gebäudes sein oder ein separates Gebäude sein, das frei im Garten steht. Es kann auch als Innenraum in die Gebäudehülle integriert werden. Das Wort „Konservatorium“ entstand im 15. Jahrhundert aus dem französischen Wort „conserver“, was „bewahren“ bedeutet. Ein Wintergarten ist ein Gebäude oder Raum mit Glas- oder Planenüberdachung und -wänden, die als Gewächshaus oder Wintergarten genutzt werden. Wenn es sich um ein Wohnhaus handelt, ist es normalerweise nur auf einer Seite mit dem Haus verbunden. Früher wurde Wintergarten verwendet, um das zu beschreiben, was heute als Orangerie bezeichnet wird, ein mit Orangen- (oder Zitrus-)Bäumen beleuchteter Raum, in dem Orangensaft bei einer kühlen Temperatur gelagert werden konnte, aber der Begriff „Wintergarten“ ist populär geworden und hat seine Exklusivität verloren Verbindung mit dem Orangenbaum. In den Vereinigten Staaten entstand ein Wintergarten im englischen Stil im 19. Jahrhundert und hatte oft ein Kuppeldach, während sich der Begriff "Wintergarten" in England ursprünglich auf Bauweisen bezog und nicht auf einen Raum mit einer bestimmten Funktion. Der zeitgenössische amerikanische Sprachgebrauch definiert "Wintergarten" allgemeiner als jede große Gartenstruktur mit transparenten Wänden oder Dächern,[1][2][3] informell als Gewächshaus bezeichnet.[4] Seit den 1950er Jahren wurde der amerikanische Gebrauch des Begriffs jedoch auf verglaste Gärten ausgedehnt, die als urbane Landschaften oder architektonische Statements entwickelt wurden.[1][5] Der Begriff "Wintergarten" beschreibt auch einige öffentliche städtische Räume mit überdachten Gehwegen, die im Allgemeinen mit Skulpturen und Bänken im Freien gesäumt sind. Ein Wintergarten ist ein Gebäude oder Raum mit Glas- oder Planenüberdachung und Wänden, die als Gewächshaus oder Wintergarten genutzt werden. Wenn es sich um ein Wohnhaus handelt, ist es normalerweise nur auf einer Seite mit dem Haus verbunden. Städtische Wintergärten wurden im frühen 19. Jahrhundert populär; viele davon sind noch vorhanden. Dieser Wintergartentyp war im 19. Jahrhundert beliebt und kann als Übergangsphase in der Entwicklung des modernen Gewächshauses angesehen werden.