Angebot einholen
Wintergarten | Startseite

EIN NEUER WOHNRAUM!

Erhalten Sie jetzt ein kostenloses und unverbindliches Angebot...

Perfekte Qualität
Top Preise
Kostenlose 3D Planung
SCHNELL & ZUVERLÄSSIG

Bezeichnen Sie Ihre Bedürfnisse in Einigen Fragen

KOSTENLOS & UNVERBINDLICH

Sie werden per e-mail einen Kostenvoranschlag für Ihr Anfrage erhalten.

INDIVIDUELLE ANGEBOTE

Wir kontaktieren Sie bei offenen Fragen und klären diese mit Ihnen.

AUSFÜHREN

Bestätigen Sie das Angebot und vereinbaren Sie den Termin.

Unsere Produkte

Einzel- bzw. Maßanfertigung

Wohnraumerweiterung

Gestaltungsfreiheit

Komplettservice aus einer Hand

Kompetente Beratung und Planung für Ihr Objekt

Maßanfertigungen Ihrer Türen und Fenster

Individuelle Sonderlösungen

Höchstes Maß an Qualität und Langlebigkeit

Individuelle Sonderlösungen

Höchstes Maß an Qualität und Langlebigkeit

Energiesparend

Passendes Zubehör

Holen Sie sich einen kostenlosen Besichtigungstermin für ein Festpreisangebot!

Da Wintergärten aus Klarglas hergestellt sind, sparen Sie auch noch effektiv Energie. Als Material für Ihren Wintergarten kann Klarglas, Stahl, Holz oder Aluminium verwendet werden. Die Auswahl an Modellen ist riesig und jeder Architect wird Ihnen einige Modelle empfehlen können, die besser zu Ihrer Wohnung und zum Stil Ihres Hauses passen. Es gibt drei Arten von Verglasungen: die gesamte Wandverglasung, die halbe Wandverglasung und eine Dachverglasung mit der Möglichkeit auf einen vollständigen Schutz durch ein Sonnensegel oder eine Markise. Die meisten Wintergärten werden mit isoliertem Glas geliefert und können auch mit mehrfacher Isolierung geliefert werden.


Unsere Wintergärten aus Klarglas sind sehr hochwertig und bieten Ihnen eine große Auswahl an Möglichkeiten für die individuelle Innengestaltung. Durch die hohe Stabilität der Aluminiumkonstruktion erhalten Sie ein stabiles Gebäude. Die Verglasung besteht aus einem Doppelsicherheitsglas, das dafür sorgt, dass niemand von außen in den Wintergarten sehen kann und Sie ungestört in Ihrem Garten entspannen können. Dabei ist der Wintergarten warm und schön hell.


Eine Terrassenüberdachung oder einen Wintergarten zu planen und zu bauen ist eine große Investition und daher ist es wichtig, dass Sie sich gut beraten lassen. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite!


Ein Wintergarten ist ein eigenständiger Raum, der mit dem Haus verbunden ist und als zusätzlicher Raum genutzt werden kann. Wintergärten aus Klarglas verleihen Ihrem Haus ein edles Aussehen und können für verschiedene Zwecke genutzt werden. Dieser zusätzliche Raum kann als Esszimmer, Entspannungsort oder Kinderzimmer genutzt werden. Da in einem Wintergarten das Sonnenlicht optimal genutzt wird, bleibt der Raum angenehm warm und es geht kein kostbares Sonnenlicht in Ihrer Wohnung verloren. Wussten Sie, dass Wintergärten den Wert eines Hauses steigern? Eine Investition in einen Wintergarten lohnt sich also auf jeden Fall.

Wintergarten
Wintergarten

Wintergarten

Ein Wintergarten ist ein Raum mit Glasdach und -wänden, der typischerweise nur auf einer Seite an ein Haus angebaut ist und als Wintergarten oder zum Züchten zarter Pflanzen genutzt wird. Ein Wintergarten kann Teil eines Gebäudes sein oder ein separates Gebäude sein, das frei im Garten steht. Es kann auch als Innenraum in die Gebäudehülle integriert werden. Das Wort „Konservatorium“ entstand im 15. Jahrhundert aus dem französischen Wort „conserver“, was „bewahren“ bedeutet. Ein Wintergarten ist ein Gebäude oder Raum mit Glas- oder Planenüberdachung und -wänden, die als Gewächshaus oder Wintergarten genutzt werden. Wenn es sich um ein Wohnhaus handelt, ist es normalerweise nur auf einer Seite mit dem Haus verbunden. Früher wurde Wintergarten verwendet, um das zu beschreiben, was heute als Orangerie bezeichnet wird, ein mit Orangen- (oder Zitrus-)Bäumen beleuchteter Raum, in dem Orangensaft bei einer kühlen Temperatur gelagert werden konnte, aber der Begriff „Wintergarten“ ist populär geworden und hat seine Exklusivität verloren Verbindung mit dem Orangenbaum. In den Vereinigten Staaten entstand ein Wintergarten im englischen Stil im 19. Jahrhundert und hatte oft ein Kuppeldach, während sich der Begriff "Wintergarten" in England ursprünglich auf Bauweisen bezog und nicht auf einen Raum mit einer bestimmten Funktion. Der zeitgenössische amerikanische Sprachgebrauch definiert "Wintergarten" allgemeiner als jede große Gartenstruktur mit transparenten Wänden oder Dächern,[1][2][3] informell als Gewächshaus bezeichnet.[4] Seit den 1950er Jahren wurde der amerikanische Gebrauch des Begriffs jedoch auf verglaste Gärten ausgedehnt, die als urbane Landschaften oder architektonische Statements entwickelt wurden.[1][5] Der Begriff "Wintergarten" beschreibt auch einige öffentliche städtische Räume mit überdachten Gehwegen, die im Allgemeinen mit Skulpturen und Bänken im Freien gesäumt sind. Ein Wintergarten ist ein Gebäude oder Raum mit Glas- oder Planenüberdachung und Wänden, die als Gewächshaus oder Wintergarten genutzt werden. Wenn es sich um ein Wohnhaus handelt, ist es normalerweise nur auf einer Seite mit dem Haus verbunden. Städtische Wintergärten wurden im frühen 19. Jahrhundert populär; viele davon sind noch vorhanden. Dieser Wintergartentyp war im 19. Jahrhundert beliebt und kann als Übergangsphase in der Entwicklung des modernen Gewächshauses angesehen werden.